BühneKunstLiteraturUnterhaltungMehr Kultur

Barrierefreier Kinogenuss im Hollywood Megaplex Plus City/Pasching

Loading the player ...
Zwei Kinosäle wurden umgerüstet
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Das Hollywood Megaplex bietet ab sofort seinen BesucherInnen in zwei Kinosälen das umfangreiche Kinoprogramm mit persönlicher Hörunterstützung via kostenloser CinemaConnect App. Damit wird am eigenen Mobiltelefon der Zugang zum Audiokanal ermöglicht. Ausgewählte Filme werden mit CinemaConnect zudem mit Audiodeskription angeboten.

Hollywood Megaplex-Geschäftsführer Mario Hueber meint: "Der barrierefreie Filmgenuss, der die individuellen Bedürfnisse unserer BesucherInnen uneingeschränkt zufriedenstellt, ist uns wichtig. Das zu ermöglichen, sehen wir als unseren Auftrag und wir werden daher auch weiterhin in fortschrittlichste Technik investieren, um allen BesucherInnen ein optimales Kinoerlebnis zu bieten." Im Juni wird Hueber von der International Cinema Technology Association (ICTA) den Preis für das "Kino des Jahres" in der Kategorie "Neugebaute Leinwände des Jahres 2016" übernehmen.

Ein besonderes Feature der CinemaConnect App ist die persönliche Hörunterstützung (Personal Hearing Assistant). Mit dieser Funktion kann der Audio-Livestream individuell angepasst werden und über die intuitive Benutzeroberfläche können NutzerInnen das Audiosignal mühelos auf ihre eigenen Hörgewohnheiten, wie Sprachverständlichkeit und Klangcharakteristik, einstellen.
Entwickelt wurde die App von Sennheiser und in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT wurde der Personal Hearing Assistant ausgearbeitet.

Ein zusätzliches Angebot im Hollywood Megaplex Plus City: GRETA und STARKS bieten in allen Sälen bei ausgewählten Filmen volles Kinoerlebnis am eigenen Smartphone.

Auf der Filmdetailseite vom Hollywood Megaplex sind Filme mit Hörunterstützung unter dem Plakatmotiv mit dem Hinweis "BARRIEREFREI" gekennzeichnet.


(Pressemitteilung)
(cg)
Foto: CinemaConnect: Sennheiser
Video: Gebärdenwelt

Bookmark: