BühneKunstLiteraturUnterhaltungMehr Kultur

Kurzfilmfestival 4plus barrierefrei

Loading the player ...
FILMFESTIVAL DOTDOTDOT GEHT IN DIE VERLÄNGERUNG
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Bereits seit 11. Juli 2015 findet das Open Air Kurzfilmfestival in der Josefstadt in Wien statt. Wie bereits auf Gebärdenwelt.tv berichtet wird bei dem Filmfestival die Barrierefreiheit hochgehalten.

Jeder Freitag wird zum barriereFREItag und das Programm ist an diesen Tagen für Menschen mit Hörbehinderungen zugänglich. Außerdem gibt es noch bis einschließlich 23. August Workshops in Begleitung von KommunikationsassistentInnen (ÖGS).

Damit noch nicht genug, denn ab 27. August startet das Festivalprogramm 4plus. In den letzten beiden Ferienwochen geht dotdotdot in die Verlängerung mit Programm für Kinder ab 4 Jahren:

Hast du gewusst, dass ein Trickfilm aus vielen einzelnen Fotos besteht?
Oder dass man Filmmaterial auch ohne Kamera bearbeiten kann?
Und was haben Filme mit Sprache und Poesie zu tun?

Alle Veranstaltungen des Kinderprogramms sind barrierefrei zugänglich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen und Menschen mit Hörbehinderungen. Filme sind mit HoH-Untertiteln ausgestattet (ausgenommen ist nur die Filmvorführung vom 4.9.). Moderationen und Gespräche werden in ÖGS übersetzt. Bei allen Workshops stehen KommunikationsassistentInnen (ÖGS) zur Seite.

Beim Link weiter unten geht es zum Programm 4plus.
(cg)
Foto: dotdotdot.at
Video: Gebärdenwelt

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks