BühneKunstLiteraturUnterhaltungMehr Kultur

Jugendbuch "Adam der Affe" veröffentlicht

Loading the player ...
KENNY KOMMUNIZIERT MIT EINEM AFFEN IN GEBÄRDENSPRACHE
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Am 23. September 2016 erschien das Kinder-/Jugendbuch "Adam der Affe" von Autor Wolfgang Wambach. Das Buch ist für Kinder zwischen 9 und 13 Jahren empfohlen und handelt von einem 13-jährigen Jungen, der hörend ist, aber nicht spricht. Er kommuniziert mit seinem neuen Freund in Gebärdensprache: einem Affen.

Inhalt:
Der stumme Außenseiter Kenny entdeckt in einem Zirkuskäfig den Schimpansen Adam, der sich ihm in Gebärdensprache vorstellt. Interessiert erfährt Kenny, dass der Affe seinen Wortschatz von einem Wissenschafter gelernt hat. Als im Zirkus ein Unfall passiert, den nur der Junge beobachtet, wird Adam beschuldigt und muss fliehen. Für die beiden beginnt eine spannende Abenteuerreise - mit dem Ziel, den Wissenschafter zu finden. Doch bald werden die neuen Freunde zu Gejagten. Schafft Kenny es rechtzeitig, Adams Unschuld zu beweisen?

Beim Link weiter unten ist eine Leseprobe, sowie weitere Informationen über das Buch zu finden.
(cg)
Foto: Wolfgang Wambach
Video: Gebärdenwelt

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks