Erstes gehörloses, transgender Model

Loading the player ...
Chella Man: Gehörlos, transgender und jetzt unter Vertrag bei IMG
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Als erster gehörloser, transgender Mann ist Aktivist, Künstler und Model Chella Man nun unter Vertrag bei der gleichen Agentur wie Gigi Hadid, Kaia Gerber und Co. Er meint: "Dies ist nur der Anfang!"

"Ich habe nie erwartet, dass ich einmal modeln werde. Als ich im kleinbürgerlichen Zentral-Pennsylvania aufwuchs, hielt ich mich nicht für schön.", erklärt Chella Man, welcher 19 jahre alt ist, gegenüber Teen Vogue. Seit kurzem steht er unter Vertrag bei IMG, einer der renommiertesten Model-Agenturen weltweit. Heute beschreibt er sich mit den Adjektiven "genderqueer, trans, jüdisch, chinesisch und gehörlos".

David Cunningham, Senior Vice President von IMG, wurde gerade aufgrund dieses Engagements auf Chella Man aufmerksam. "Seine laufenden Bemühungen, positive Veränderung zu fördern, insbesondere in Bezug auf Vielfalt und Integration in der Mode, sind wirklich sehr inspirierend und völlig im Einklang mit der Mission von IMG", verrät Cunningham über seinen neuesten Klienten.

"Es ist surreal. Ehrlich gesagt, ich habe es noch nicht ganz erfasst", schreibt Chella Man auf Instagram über die neue Partnerschaft. "Ich fühle mich geehrt, Teil der IMG-Familie zu sein, sie ist mir offen und voller Akzeptanz begegnet. Ich hatte tatsächlich gehofft, mit ihnen zu arbeiten.“

Chella Man fand die Liebe in seiner Freundin MaryV Benoit, ebenfalls Künstlerin. Chella und MaryV, die bereits gemeinsam auf dem Cover des "New York Times Magazine" sowie in einer Kampagne für die Marke "American Eagle" zu sehen waren, leben inzwischen zusammen in New York. Neben dem Modeln und seinen künstlerischen Tätigkeiten, studiert Chella Man dort Virtual Reality Programming und Game Design an der Parsons School for Design in Manhattan.

Quelle: Vogue.de
(ERSR)
Foto: vogue.de/ getty images
Video: Gebärdenwelt