Leipziger Buchmesse: 173 Aussteller kommen aus Österreich

Loading the player ...
Die Leipziger Buchmesse findet vom 21. bis 24. März statt
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Zur Leipziger Buchmesse werden vom 21. bis 24. März mehr als 2.500 Aussteller aus knapp 50 Ländern erwartet. 173 Aussteller kommen aus Österreich, 16 davon präsentieren sich am Gemeinschaftsstand des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels. Dazu kommen etwa 500 belletristische Neuerscheinungen von rund 150 österreichischen Verlagen, die am Stand der IG Autorinnen Autoren ausliegen.
Traditionell ein Anziehungspunkt für die Messebesucher ist das Österreich-Kaffeehaus, das Teil des HVB-Gemeinschaftsstandes ist. An die 25 Lesungen und Gesprächen finden hier statt, erwartet werden laut Aussendung u.a. Bernhard Aichner, Erika Pluhar, Eva Rossmann, Thomas Sautner, Laura Freudenthaler und die österreich-tschechische Autorin Iva Prochazkova. Der ebenfalls beliebte Österreich-Empfang findet am 21. März um 17 Uhr statt.
(APA)
Foto: APA
Video: Gebärdenwelt