Ein Sommernachsttraum - eine Komödie in Deutscher Gebärdensprache

Loading the player ...
Ein Sommernachtstraum ist ein über 400 Jahre altes Verwirrspiel
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Das Ensemble POSSIBLE WORLD In Kooperation mit dem BALLHAUS OST BERLIN Lädt herzlichst zu Ein „Sommernachtstraum / A Midsummer Night`s Dream oder Auf der Suche nach der universalen Sprache der Liebe eine Komödie nach William Shakespeare“ ein.
William Shakespeares Theaterstück Ein Sommernachtstraum ist ein über 400 Jahre altes Verwirrspiel der Menschen, ihrer Körper, ihrer Sprachen, ihrer Träume und Gefühle. In einer Vollmondnacht fliehen Liebende aus Angst vor den Gesetzen der städtischen Gesellschaft. Im Wald begegnen sie Feen und Gnomen. Ein gefühlsgeladenes Verwirrspiel beginnt. Das bis dahin überschaubare Leben gerät in totale Verwirrung. Chaos. Sprache verliert ihren Sinn, Körper prallen aufeinander. In einer Nacht voller Begierden und Liebe toben die Menschen im nächtlichen Wald.

Wann: Am 7. Dezember, 8. Dezember und 9. Dezember 2018 um 20 Uhr im Ballhaus Ost Berlin in Deutscher Gebärdensprache und indischem Bharatanatyam

Spieldauer: 1:40 Minuten
Karten und weitere Informationen, findet man unter dem Link.
(ep)
Foto: ORANGEMINE / pixelio.de
Video: Gebärdenwelt