Inklusiver Advent am Badeschiff

Loading the player ...
Das Badeschiff Wien und die Adria Wien stehen das ganze Jahr über für Inklusion
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Mit der Aktion „Inklusiver Advent“ vom 26. November bis zum 20. Dezember 2018 am Badeschiff Wien sollen Vorurteile und Berührungsängste zw. Kindern mit und ohne Behinderung abgebaut werden.
Das Badeschiff Wien und die Adria Wien stehen das ganze Jahr über für Inklusion. Zu wenig Begegnung findet in Österreich zwischen Menschen mit und ohne Behinderung statt – es sei denn dies geschieht im näheren privaten Umfeld. Entsprechend gibt es viele Vorurteile gegenüber Menschen mit (Lern-)Behinderung. Und viele Mitleidsblicke!
Das will man am Badeschiff Wien unter anderem mit dem „Inklusiven Advent“ ändern.
Je früher im Lebensabschnitt Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung stattfindet, desto normaler wird dies für alle. Und so laden wir bereits zum 5. Mal Kindergärten und Schulklassen zu uns aufs Badeschiff Wien ein, um inklusive Tage zu verbringen. Gemeinsam mit Jugendlichen und Erwachsenen aus unterschiedlichen Werkstätten von Jugend am Werk wird gebastelt, gebacken, getanzt und geredet. Berührungsängste und Vorurteile werden so ganz nebenbei abgebaut.
Wann:
26.11. – 20.12.2018
jeweils Montag – Freitag
9:00 – 13:00 Uhr
Wo:
Badeschiff Wien
Donaukanal, zwischen Urania und Schwedenbrücke
1010 Wien
Informationen zur Anmeldung und Tickets, findet ihr unter dem Link.
(ep)
Foto: Paula Firley (PIXELINA)/Badeschiff Wien
Video: Gebärdenwelt