Barrierefreiheit am Donauinselfest

Loading the player ...
Das Donauinselfest findet heuer vom 22.-24. Juni in Wien statt
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Das Donauinselfest findet heuer vom 22.-24. Juni in Wien statt.
Das Prinzip dieses Festes ist es, BesucherInnen jedes Jahr bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm an Musik und Rahmenprogrammen zu bieten. Angeboten wird ein vielfältiges Musik-Line-up mit rund 200 nationalen und internationalen Acts, auch ein geballtes Programm an insgesamt 600 Stunden Sport-, Action- und Fun-Highlights.
Das Donauinselfest sieht sich als Fest für alle. Um Barrierefreiheit zu ermöglichen, wurde das Start-up-Unternehmen Full Access mit ins Boot geholt. Das Unternehmen bietet barrierefreie Lösungen für alle möglichen Freizeitveranstaltungen.
Was genau Full Access macht und an welchen weiteren Veranstaltungen sie mitgearbeitet haben, erfahrt ihr bald in unserem Interview mit dem Team von Full Access.
(ep)
Foto: www.flickr.com/Alex Müller
Video: Gebärdenwelt