Welttag gegen Rassismus

Loading the player ...
Rassismus gibt es immer noch
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Es handelt sich hierbei um einen internationalen Aktionstag, der 1966 von der UNO aufgrund der Vorkommnisse bei einer Demonstration gegen Apartheid, ausgerufen wurde. Dieser Tag soll uns daran erinnern, dass überall auf der Welt Rassismus immer noch tagtäglich stattfindet, und ruft dazu auf, etwas dagegen zu unternehmen. Jede Person kann sich aktiv gegen Rassismus einsetzen. Es reicht schon, wenn man Rassismus im Umfeld beobachtet und aktiv dagegen einschreitet, anstatt nur als Beobachter danebenzustehen.
ZARA-Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit veröffentlicht heute den Rassismus Report, hier werden dokumentierte rassistische Fälle festgehalten und präsentiert.
Wir haben euch den Link zu der Website von ZARA unten angefügt.
(ep)
Foto: www.postkarte-verschicken.de - Axel Müller / pixe
Video: Gebärdenwelt