Ätherische Öle für die Wintermonate

Loading the player ...
Ihre Apotheke berät gerne
+ - Textgröße ändern
Text drucken
In der Vorweihnachtszeit begleiten uns viele Gerüche, wie der Duft von Mandarinen, Orangen und Zimt, die von ätherischen Ölen hervorgerufen werden. Einige dieser Öle haben vielfältige gesundheitsfördernde Wirkungen auf Körper und Psyche.
Ätherische Öle enthalten die gesamte Lebenskraft der Pflanze und wirken direkt auf unser Gehirn. Eine Wirkung erzielen diese Anwendungen allerdings nur, wenn es sich bei den Ölen um 100% reine und natürliche ätherische Öle handelt. Die preisgünstigeren synthetisch hergestellten Öle haben keine therapeutische Wirkung.
Wenn man nicht sicher ist, welches ätherische Öl passt, oder man umfassend informiert werden will, empfehle ich, sich in der Apotheke beraten zu lassen. Zum Beispiel können die richtigen ätherischen Öle stimmungsaufhellend wirken, oder man kann sich in der Apotheke einen individuellen Brustbalsam mit speziellen ätherischen Ölen mischen lassen.
(cp)
Foto: Gebärdenwelt
Video: Gebärdenwelt