FemVital 2018: Wiener Mädchen- und Frauengesundheitstage

Loading the player ...
Für Gebärdensprachdolmetschung ist gesorgt
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Am 28. Und 29. September 2018 finden im Wiener Rathaus wieder die Wiener Mädchen- und Frauengesundheitstage „fem vital“ bei freiem Eintritt statt. Das Programm bietet ein frauenspezifisches Angebot. Die Themen behandeln alles rund um die Gesundheit, von der körperlichen bis zur psychischen Gesundheit, von sozialen bis zu ökonomischen Aspekten eines gesunden Lebens, bis hin zu medizinischen Checks für jedes Alter.

Zu diesem Anlass wird das Programm im Festsaal von Claudia Stöckel moderiert, diese Moderation wird von Gebärdensprachdolmetscherinnen begleitet.

Mit dem Link kann das Programm der Femvital 2018 abgerufen werden.
(ERSR)
Foto: http://www.femvital.at/pressefotos/
Video: Gebärdenwelt